1. Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination (accesskey und Taste 1)
  2. Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination (accesskey und Taste 2)
Navigation zu- und aufklappen
Inhalt

Mein persönliches Hochschulportal

Selbstregistrierung Bachelor

Selbstregistrierung Bachelor

Bachelor

Liebe Bewerber/-innen,

Bewerbungen für einen Bachelor-Studiengang sind ab dem 01.12.2020 möglich.
Um sich an der Hochschule Biberach auf die angebotenen Bachelor-Studiengänge bewerben zu können gehen Sie bitte wie folgt vor:

  • Bewerber/-innen für 1. Fachsemester (Studienanfänger) müssen sich zuerst bei hochschulstart.de registrieren. Bitte folgen Sie den Anweisungen (Schritt 1 bis 4)
  • Bewerber/-innen für höhere Fachsemester (Quereinsteiger) beginnen direkt mit Schritt 2.
  • Bewerber/-innen für den weiterbildenden Bachelorstudiengang Wirtschaftsrecht (Bau und Immobilien) beginnen ebenfalls direkt mit Schritt 2
 


Schritt 1: Registrieren bei hochschulstart.de

Sie erhalten dort Ihre Bewerberidentifikationsnummer (BID) und die dazugehörige Bewerber-Authentifizierungsnummer (BAN). Diese Nummern müssen Sie im Anschluss bei den Bewerbungen an Ihren Wunschhochschulen angeben.
Bewerber/-innen für höhere Fachsemester (Quereinsteiger) beginnen direkt mit Schritt 2
 



Schritt 2: Registrieren an der Hochschule Biberach

Hier registrieren Sie sich und wählen Ihre Zugangsdaten aus, die Sie bitte unbedingt notieren. Zur Bestätigung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Link zu Verifikation.

Bewerber/-innen für höhere Fachsemester (Quereinsteiger) beginnen direkt mit Schritt 2 

 



Schritt 3: Bewerben an der Hochschule Biberach

Melden Sie sich bitte am Portal mit Ihren Zugangsdaten an, die Sie von der Registrierung an der Hochschule Biberach erhalten haben. Sie werden von einem Assistenten durch die Bewerbung geleitet. Alle Pflichtangaben sind durch ein Sternchen (*) gekennzeichnet. Hilfe zu einzelnen Eingabefeldern erhalten Sie durch Klick auf das „Info“-Icon. Sollten Sie trotzdem technische oder fachliche Fragen haben, wenden Sie sich an die unter „Hilfe und Support“ angegebenen Stellen. Die Studienbewerbung können Sie jederzeit unterbrechen und später wieder aufnehmen, wenn Sie z.B. Angaben nachrecherchieren müssen. Ihre bisherigen Angaben bleiben erhalten. Zur Bewerbung gehören neben der Angabe des Wunschstudiengangs auch Ihre Daten zur Hochschulzugangsberechtigung (kurz HZB, in der Regel Abitur) und ggf. Angaben zu geleisteten Diensten, Berufsausbildungen oder weitere Anträge, z.B. auf außergewöhnliche Härte. Informationen dazu erhalten Sie bei der örtlichen Studienberatung. 
 



Schritt 4: Geben Sie Ihren Bewerbungsantrag online ab

Über die Funktion „Kontrollblatt drucken“ haben Sie die Möglichkeit Ihre eingegebenen Daten zu kontrollieren. Anschließend können Sie unter "Angaben bestätigen und Bewerbungsantrag abgeben" die Richtigkeit Ihrer Angaben bestätigen und Ihren Bewerbungsantrag online einreichen. Die Zusendung postalischer Unterlagen zur Bewerbung ist nicht notwendig.
 



Hinweise zur Antragsabgabe:

  • Zweitstudienbewerber dürfen nur einen Antrag auf Zulassung zum Studium je Hochschule stellen.

Selbstregistrierung Master

Selbstregistrierung Master

Master

Liebe Bewerber/-innen,

die Studienbewerbung ist in mehrere Schritte (1 bis 3) gegliedert. Um sich an der Hochschule Biberach auf die angebotenen Master-Studiengänge bewerben zu können gehen Sie bitte wie folgt vor und beachten Sie ggf. die abweichende Bewerbungsfrist:

  • Master Industrielle Biotechnologie: 15. Mai Wintersemester / 15. November Sommersemester
  • Master Engineering Management: 31. März Wintersemester / 15. Januar Sommersemester
Bewerbungen für die weiterbildenden Masterstudiengänge Wirtschaftsrecht (Bau und Immobilien) und Biopharmazeutisch-Medizintechnische Wissenschaften sind voraussichtlich ab dem 01.12.2020 möglich.

 


Schritt 1: Registrieren an der Hochschule Biberach

Hier registrieren Sie sich und wählen Ihre Zugangsdaten aus, die Sie bitte unbedingt notieren. Zur Bestätigung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Link zu Verifikation.




 


Schritt 2: Bewerben an der Hochschule Biberach

Melden Sie sich bitte am Portal mit Ihren Zugangsdaten an, die Sie von der Registrierung an der Hochschule Biberach erhalten haben. Sie werden von einem Assistenten durch die Bewerbung geleitet. Alle Pflichtangaben sind durch ein Sternchen (*) gekennzeichnet. Hilfe zu einzelnen Eingabefeldern erhalten Sie durch Klick auf das „Info“-Icon. Sollten Sie trotzdem technische oder fachliche Fragen haben, wenden Sie sich an die unter „Hilfe und Support“ angegebenen Stellen. Die Studienbewerbung können Sie jederzeit unterbrechen und später wiederaufnehmen, wenn Sie z.B. Angaben nachrecherchieren müssen. Ihre bisherigen Angaben bleiben erhalten. Zur Bewerbung gehören neben der Angabe des Wunschstudiengangs auch Ihre Daten zur Masterzugangsberechtigung (kurz MZB, in der Regel Bachelorabschluss) und ggf. Angaben zu geleisteten Diensten, Berufsausbildungen oder weitere Anträge, z.B. auf außergewöhnliche Härte. Informationen dazu erhalten Sie bei der örtlichen Studienberatung.
 

 


Schritt 3: Geben Sie Ihren Bewerbungsantrag online ab

Über die Funktion „Kontrollblatt drucken“  haben Sie die Möglichkeit Ihre eingegebenen Daten zu kontrollieren. Anschließend können Sie unter "Angaben bestätigen und Bewerbungsantrag abgeben" die Richtigkeit Ihrer Angaben bestätigen und Ihren Bewerbungsantrag online einreichen. Die Zusendung postalischer Unterlagen zur Bewerbung ist nicht notwendig.

.


 


Hinweise zur Antragsabgabe:

  • Zweitstudienbewerber dürfen nur einen Antrag auf Zulassung zum Studium je Hochschule stellen.
 
© HISinOne ist ein Produkt der HIS eG